Projektmanager im Quality Mmgt (m/w)

«Quality is never an accident, it is always the result of intelligent effort.» (John Ruskin)


Unsere Mandantin ist das traditionsreiche Schweizer Unternehmen La Prairie mit Sitz in Volketswil ZH. Das Unternehmen ist der absolute Marktführer im Bereich Luxus Hautpflege und beschäftigt in insgesamt 90 Ländern über 1'600 Mitarbeiter, davon rund 300 in der Schweiz. Der Name La Prairie steht nicht nur für Luxus, sondern ruft auch Innovation, Leistung, High-Touch-Service und Swissness hervor. Die Qualität der Produkte hat oberste Priorität. Aus diesem Grund suchen wir zur Verstärkung des Quality-Teams per sofort einen


Projektmanager im Quality Mmgt (m/w)

Folgende Hauptaufgaben erwarten Sie:

  • Ansprechpartner für Bulk– und Fertigwaren Qualitätsfragen
  • Statistische Auswertungen und Vorschläge für zukünftige Verbesserungen
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) steuern und entwickeln
  • Schnittstelle zu Consumer Affairs Management
  • IT Key User für das Global Quality Management
  • Enge Zusammenarbeit mit Lohnherstellern und Verpackungslieferanten im Bereich Qualität, KVP und GMP
  • QM-Kontakt in dringenden Fällen während der Produktion bei den 3PMs
  • Begleitung und Freigabe von „Null-Serien“

Mit folgendem Profil qualifizieren Sie sich für diese Aufgabe:

  • Naturwissenschaftliches Studium oder adäquate Ausbildung sowie mindestens 5 Jahren Berufserfahrung und fachlichen Weiterbildungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Kosmetikindustrie im Bereich Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, Forschung & Entwicklung oder dergleichen
  • Erfahrungen in einem IST 22716 regulierten Umfeld
  • Projektmanagement Erfahrung
  • Sehr gute Deutsch– und Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit KVP oder CAPA Management wünschenswert


Je nach Eignung gibt es die Möglichkeit, die Stellvertretung des Customer Affairs Manager und des Global Quality Directors zu übernehmen.

 

Unser Berater, Martin Sieber freut sich auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, Online oder per E-Mail an: martin.sieber@parcon.ch. Er ist gespannt auf das anschliessende Kennenlernen.