Stellvertreter des Leiters Immobilienbewirtschaftung (m/w)

Unsere Auftraggeberin ist eine seit 40 Jahren erfolgreiche Firmengruppe, die auf dem Immobilienmarkt im Rheintal und den angrenzenden Regionen tätig ist. Mehr als 30 talentierte, langjährig erfahrene und leidenschaftlich engagierte Mitarbeitende betreuen und beraten sowohl Privat- und Firmenkunden als auch die Öffentliche Hand beim Kauf, der Vermietung und Bewertung oder der Bewirtschaftung von Wohn-, Gewerbe- und Industrie-Immobilien. Als begeisterter Immobilien-Fachmann und


Stellvertreter des Leiters Immobilienbewirtschaftung (m/w)

werden Sie Mitglied eines starken Teams. Diese Rheintaler Dienstleistungs-Perle bewirtschaftet mehr als 700 Wohnungen und über 50‘000 m2 Büro- und Gewerbefläche und betreut über 55 Stockwerkeigentümergemeinschaften. Um das weiter wachsende Volumen abzusichern, unterstützen Sie den Leiter der Immobilienbewirtschaftung indem Sie folgende Aufgaben übernehmen:

 

  • Führung und Arbeitseinteilung des Hauswartungs-Teams
  • Offertwesen bei Renovationen, Sanierungen und Umbauten
  • Budgetierung und Überwachung der Immobilienausgaben
  • Berechnung von Heiz- und Betriebskosten
  • Lösung von mietrechtlichen Angelegenheiten und Vertragswesen
  • Mitarbeit in verschiedenen Projekt– und Arbeitsgruppen

Wir wenden uns an eine vielseitig interessierte jüngere Persönlichkeit, die gerne in einem dynamischen Umfeld mit Gleichgesinnten arbeiten will. Schön, wenn Sie ein Faible für das Bauhandwerk und das Immobilienwesen besitzen. Denn in dieser Funktion können Sie beide Disziplinen bestens verbinden. Folgende Eignungsmerkmale kommen Ihnen für die erfolgreiche Arbeitserledigung zugute:

 

  • Kaufmännische und/oder bautechnische Ausbildung
  • Von Vorteil: Weiterbildung zum dipl. Immo-Bewirtschafter mit eidg. FA
  • Gute analytische, organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung


Ist der Funke schon übergesprungen? Unsere Beraterin, Maya Mosberger, gibt Ihnen gerne in einem vertraulichen Gespräch weitere Informationen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an: maya.mosberger@parcon.ch.