HR-Bereichsleiter/-in (m/w)

«Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Aussergewöhnliche ihren Wert." (Oscar Wilde)


Aussergewöhnlich sind auch die Produkte, die unsere innovative und erfolgreiche Mandantin auf höchstem Qualitätsniveau herstellt. Eine beeindruckende und faszinierende Welt, die sich Ihnen in diesem spannenden Industrieumfeld eröffnet. Am modernen Ostschweizer Produktionsstandort sind mehr als 1‘500 Mitarbeitende beschäftigt, die von einem dienstleistungsorientierten und professionell agierenden HR-Team betreut werden. Möchten Sie Teil dieser aktiven HR Crew werden? Als erfahrener


HR-Bereichsleiter/-in (m/w)

unterstützen Sie in der Rolle eines HR Businesspartners diverse Unternehmensbereiche in allen Fragen eines industriell ausgelegten Personalmanagements. Im Zentrum steht die professionelle und zeitgerechte Gewinnung von qualifizierten Fach- und Führungskräften mit neuzeitlichen Recruiting Tools. In dieser klassischen Serviceposition vereinen sich folgende Aufgabenfelder:

 

  • quantitative und qualitative Personalplanung
  • Personalmarketing und -rekrutierung inkl. on-/off-boarding
  • Unterstützung der Mitarbeitenden / Linienchefs in arbeitsrechtlichen Fragen
  • Betreuung der Mitarbeitenden in ihrer Laufbahn- und Karriereentwicklung
  • Innerbetriebliches Coaching firmenübergreifendes HR Projektmanagement

Der tägliche Kontakt mit Mitarbeitenden und Führungskräften bereitet Ihnen ebenso Freude wie die Mitarbeit bei zentralen HR Projekten. Sie schätzen ein breites Spektrum an Aufgaben in einem modernen HR-Management und bringen folgendes Eignungsprofil mit:

 

  • Kaufmännische / Technische Berufsausbildung
  • Weiterbildung im HR Management (dipl. HR-Fachmann /-fachfrau mit Eidg. FA)
  • Gute Kenntnisse in Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Stilsichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Ist das Interesse bereits geweckt und dürfen wir dieses in einem ersten, vertraulichen Gespräch weiter befeuern? Unsere Beraterin, Maya Mosberger, freut sich auf Ihre Unterlagen per E-Mail an: maya.mosberger@parcon.ch. Bis demnächst.